Aktuelles




Nach dem Fussballsitzung mit Trainerwahl

Trainerteam für die neue Saison 2016/17

Teamchef: Markus Behling 
Stellvertreter Teamchef: Adem Yabancioglu

1.Mannschaft 
Trainer: Marcel Klein 
Co-Trainer: Abdelkader El-Amin

2.Mannschaft
Trainer: Baris Tural 
Co-Trainer: Fabian Jatzkowski


01.06.2016

Der 12. Platz von 16. Platz

Die Spieler von GFC Werdohl waren in Gent, dort wurden das international Futsalturnier durchgeführt. Die Spieler haben sich tapfer geschlagen und konnte den 12. Platz erspielen.

Vorrundenspiele (Gruppe D)
1. Spiel KSV Surdac Gent - GFC Werdohl 1:0

2. GFC Werdohl - Polonia DFC London 0:0
3. De Bergen DS - GFC Werdohl 0:2

Gruppenplatz: Dritter

 

Kreuzspiel D3-C4:
GFC Werdohl - KSKD Brügge II 3:1

 

Spiel um den 9-12. Platz:
Futsal Messina - GFC Werdohl 2:0

Spiel um den 11.Platz:
Charlton Athetic Deaf FC - GFC Werdohl 4:1

 

 

1.Platz GDVV Martinistad
2.Platz KSV Surdac Gent
3.Platz OLDI Rotterdam



08.05.2016

Internationales Fußballturnier, am 7. Mai 2016 in Düsseldorf

Mit dem neuen Trainer Marcel Klein hat es der GFC Werdohl geschafft.

Die Überraschung ist perfekt.

Der GFC Werdohl schafft den 5. Platz beim Internationales Fußballturnier in Düsseldorf.

1 Spiel: GTSV Essen - GFC Werdohl 1:2

2.Spiel: KSKD Brügge - GFC Werdohl 2:1

3 Spiel: GSV Heidelberg - GFC Werdohl 0:2

 

Viertelfinale: GSV Düsseldorf - GFC Werdohl 3:0

 

Spiel um den 5.-8.Platz: GSV Recklinghausen - GFC Werdohl 1:4

Spiel um den 5.Platz: GSV Hildesheim - GFC Werdohl 3:5


Brauereibesichtigung ein voller Erfolg

Ein voller Erfolg war gestern die Brauereibesichtigung in Krombach.
Wir waren zu 14 Gehörlosen. In der Krombacher Brauerei machten wir uns auf den Weg zu einer ca. 1 1/2 stündigen Besichtigung des Betriebsgeländes. Als erstes gab es einen eigenen Film über die Krombacher Brauerei zu sehen. Danach wurden wir zu einem interessanten Rundgang durch das Betriebsgelände geführt und auch konnten wir ausnahmsweise eine Flaschenabfüllung beobachten. 
Anschließend führte uns eine junge Dame kurz durch die Brauerei, bevor es in die Braustube zur Verköstigung ging. Dort konnten sämtliche Biersorten (hell, dunkel, Weizen, Biermischgetränke) etwa zwei Stunden lang auf Kosten des Hauses probiert oder auch "vernichtet" werden. Dazu wurden frisches Brot, Westfälischer Schinken und saure Gurken aufgetafelt. Es gab reichlich von allem und jeder konnte essen und trinken soviel er oder sie wollte. Eine Fahrt die allen, egal ob jung oder alt, sehr viel Spaß gemacht hat und die wir gerne wiederholen möchten.

Impressionen der Fahrt findet ihr in der folgenden Galerie:

Publiziert am 07.05.2016 von Jörg Zebisch


24.04.2016

Jörg Zebisch ist Ende April nicht mehr Sportlicher Leiter beim GFC Werdohl

Der 40-jährige erklärte am Donnerstagabends seinen Rücktritt. Als Grund gab Zebisch "die seit längerem bestehenden, zwischen menschlichen Differenzen und unterschiedlichen Auffassungen wie der sportliche Bereich, insbesondere Bereich der 1. und 2. Mannschaft, geführt werden sollte" an.

 

Der GFC Werdohl bedankt sich bei Jörg Zebisch für seine geleistete Arbeit und sein Engagement, sowohl im sportlichen Bereich als auch im Öffentlichkeitsarbeit in den 13 Monaten seiner Amtszeit und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.


03.04.2016

2. Internationales Futsal-Turnier in Recklinghausen am 02.04.2016

GFC Werdohl

GFC Werdohl II

Gruppenphase

GFC Werdohl II - GSG Cologne 0:1
GSV Hildesheim - GFC Werdohl II 1:0
GFC Werdohl II - GSFV Herne 5:1

Viertelfinale um 1. - 8.Platz
GSV Heidelberg - GFC Werdohl II 1:1 n.E. 2:1

Verlierer um 5. - 8.Platz
GSV Duisburg - GFC Werdohl II 0:2

Siegerrunde Sieger um 5.Platz
GSFV Herne - GFC Werdohl 0:2

-----------------------------------------------------------

Gruppenhase
GSV Heidelberg - GFC Werdohl 1:0
GFC Werdohl - Kölner GSV 0:2
GFC Werdohl - GSFV Herne 0:2

Viertelfinale um 9. -16.Platz
GSG Cologne - GFC Werdohl 4:1

Verlierer um 13.- 16.Platz
GSV Recklinghausen II - GFC Werdohl 1:1 n.E. 2:0

Verlierer um 15.Platz
GFC Werdohl - Kölner GSV 2:0


20.02.2016

BRAUEREIBESICHTIGUNG 06.05.2016

Es ist wieder soweit: Der GFC macht sich auf zur 2. Brauereibesichtigung! 

Am Freitagabend, 06.05.2016 geht es zur Krombacher Brauerei nach Kreuztal!
Lust dabei zu sein? Die Teilnahmegebühr beträgt 14,50 Euro pro Person.

Anmeldungen werden bis zum 14.03.2016 entgegengenommen.


14.02.2016

1:4 gegen GSV Bielefeld


14.02.2016

GSV Recklinghausen - GFC Werdohl II 7:1


01.02.2016

Wir trauern um unseren Freund und Mitspieler Marco Zeuner, der am 29.01.2016 viel zu früh und, der für uns alle unfassbar plötzlich verstarb.

Marco war im Herren-Bereich des GFC Werdohl als aktiver Fußballer im Einsatz. Er hat uns mit vielen lustigen Rollen immer wieder zum Lachen gebracht, und mit seiner ruhigen und besonnenen Art konnte man sich immer auf ihn verlassen.
 
Unser aller Mitgefühl gilt seiner Familie, wir trauern mit Ihnen.
 
"Liebe Marco, wir werden dich immer in guter Erinnerung behalten. Wir vermissen Dich!"
 
Deine Freunde vom GFC Werdohl



16.11.2015

Die Werdohler verloren gestern beim GTSV Essen mit 0:12 (0:2)

Nach der letzten Woche ging der GFC Werdohl motiviert in das Spiel gegen den GTSV Essen. Die erste Halbzeit lief auch zufriedenstellend, die Spieler zeigten ein gutes Spiel. Leider kam es in der zweiten Halbzeit zu einem Debakel. Nach einem Handspiel des Werdohlers Abwehrspieler´s, einer roten Karte und einem Elfmeter für Essen fand der GFC nicht mehr ins Spiel zurück. Eine Niederlage war vorprogrammiert und so stand es leider am Ende des Spiel´s 12:0 für Essen. Jetzt heiß es für den GFC nur nicht aufgeben und das letzte Spiel mit Mut und Kraft zu stürmen.


07.11.2015

Werdohl schlägt Dönberg - Robnik mit Dreierpack

Der GFC Werdohl durfte sich über einen Sieg gegen den GSF Wuppertal-Dönberg freuen.
In der 1. Halbzeit war davon noch nicht´s zu spüren, die Spieler bekamen dass Spiel nicht in den Griff. Nach dem Anpfiff der 2. Halbzeit waren die Spieler wie ausgewechselt - was hatte der neue Trainer ihnen in der Kabine gesagt? - das Spiel verlief endlich, zur Freude der GFC Spieler, positiv und nach ein paar Niederlagen stand es zum Schluss 6:3 (0:1) für den GFC Werdohl.


07.11.2015

Das Spiel gegen Kölner GSV II fällt leider heute aus!

Die Kölner GSV II bekommen leider keine Mannschaft zusammen. Schade!


30.10.2015

Er ist zurück:  Markus Behling wieder Cheftrainer bei GFC Werdohl

Nachdem die letzten Spiele des GFC nicht erfolgreich waren mußte etwas gesehen.

Es kann letzten Sonntag zu einem Gespräch - mit posivtiven Ausgang - zwischen dem Sportlicher Leiter Jörg Zebisch des GFC  und Markus Behling und in Zukunft heißt der neue (alte) Cheftrainer Markus Behling.

 

"Der GFC Werdohl war und ist für mich eine besondere Herausforderung. Ich werde alles versuchen um die Mannschaft eine positive Zukunft zuführen und an alte Erfolge an zuknüpfen." so Behling.

 

Der Verein freut sich auf die Zusammenarbeit denn sie kennen nicht nur seine sportlichen Qualitäten sondern auch seine Bereitschaft im Verein integrativ mit zu wirken.

 

Wie heißt es so schön: "Alte Liebe rostet nicht."


24.10.2015

GFC Werdohl Auswärts leichtfertig verloren!

Der GFC mußte sich schon wieder einer Niederlage von 2:3 (0:2) gegen GSV Bielefeld geschlagen geben. Viele Chancen vertan. Sehr gute Leistung, aber das wichtigste sind leider die Tore. Ein Spieler aus der 2.Mannschaft musste aushelfen, weil keine Ersatzspieler da waren, doch mit seiner Superleistung konnte er ein Tor erzielen. So schaffte es die Mannschaft 90 Minuten ohne Auswechslung durchzuhalten. Wir arbeiten weiter für Erfolgserlebnisse und werden dafür auch mal belohnt werden.

"Wir müssen jetzt Lösungen finden. Wir werden weiter hart arbeiten und es nach und nach schaffen. Wir hoffen dass es in 2 Wochen wieder aufwärts geht." sagt Sportlicher Leiter Zebisch


17.10.2015

"Wir haben als Mannschaft verloren."
NRW Meister GSFV Herne gegen GFC Werdohl II 6:2 (2:0)

Der GFC Werdohl II kassierte in Herne nicht nur die zweite Saisonniederlage, sondern war auch leider so schwach wie lange nicht mehr. Der Trainer war enttäuscht und sogleich auch ratlos, wir fanden einfach nicht in unser Spiel. Jetzt heißt es fürs nächste Spiel uns wieder zu sammeln, Kraft zu tranken und motiviert an und ins nächste Spiel zu starten.


10.10.2015

GFC Werdohl gegen NRW Vizemeister GTSV Essen 0:4 (0:2)

 

Gut gespielt, gut gekämpft und doch verloren. Unsere Spieler sind in Gedanken schon im Urlaub. Doch können wir stolz auf uns sein, das nächste Mal wird es bestimmt wieder besser.


19.09.2015


GFC Werdohl II unterliegt in Düsseldorf

1:17 gegen den GSV Düsseldorf II - Markierteller fehlen.

Wir sind sehr enttäuscht, weil wir verloren haben. Die 2. Mannschaft hat viel Leidenschaft gezeigt. Dass keinen Ertrag gebracht, tut ein bisschen weh, aber das nächste Mal wird es schon wieder besser klappen - Kopf hoch!


05.09.2015

Bericht zur Krombacher Brauerei Besichtigung

Am 05. September 2015 stand der Besuch der Krombacher Brauerei an. Mit Besichtigungsführerin bei der Krombacher ging es gut los. Wir erfuhren viel über die Historie und die Gegenwart des Unternehmens im sauerländischen Krombach. Danach wurden wir durch die einzelnen Gebäudeteile wie Brauerei, Sudhaus, Raum der Sinne mit interessanten Vorträgen geführt. Hier wurde uns der Weg von Hopfen, Malz und Gerste bis zum Bier präsentiert. Auch die neuesten Getränke der Brauerei wurden uns vorgestellt. Nach den fachkundigen Erklärungen schritten wir am Ende der Führung zur Tat und durften die leckeren Biersorten und antialkoholischen Getränke in der gemütlichen Braustube verköstigen. Bei deftigem Schwarzbrot und leckerem Schinken ließen es sich die GFC Mitglieder/in schmecken.

Fotogalerie Krombacher Brauereibesichtigung


05.09.2015

GFC Werdohl II gewinnt zum Saisonauftakt gegen GSV Recklinghausen mit 4:1 (1:1)

Die 2. Mannschaft des GFC gewinnt gegen die GSV Recklinghausen mit 4-1. Die Tore für das Team von Coach Murat Firat schossen Mehmet Duman (2), Sven Heinen und Himmet Göcener. Zur Halbzeit hatte es trotz vieler GFC-Chancen noch 1-1 gestanden, doch in der starker zweiter Hälfte spielte die "Zwote" ihre Überlegenheit aus und gewann hochverdient.


29.08.2015

GFC Werdohl gewinnt zum Saisonauftakt gegen GFC Dönberg in Wuppertal mit 2:1 (2:1).


23.08.2015

Bei tollem Sommerwetter begann unser erstes Freundschaftsspiel gegen den TuS Versetal II ganz verheißungsvoll. Nach der ersten Halbzeit stand es 3:2. Allen war es heiß.
Die zweiten Halbzeit verlief aus unsere Sicht dann nicht mehr so gut und so stand es am Schluß, mit 2 verletzten Torhütern, 4:8 - Naja aller Anfang ist schwer Hoffen wir das es besser wird und wird das nächste mal mehr Glück haben und unser Können unter Beweis stellen können.

Dem TuS Versetal II - unser Dankeschön für´s kommen und für das faire Spiel.


16.08.2015

3. Platz beim 9.NRW-Gehörlosen Fußball Kleinfeld Meisterschaft 2015
in Essen

Am 15.08.2015 traten wir zu einem sehr gut besetzten Kleinfeldturnier des GTSV Essen an.
Im ersten Spiel könnten wir uns nicht richtig durchsetzen und verloren leider gegen den GTSV Essen 1:4. Nach einer Pause mußten wir gegen den GSFV Herne antreten und konnten mit einem 3:1 Sieg überzeugen. Und auch über den GSV Bielefeld erreichten wir ein 3:2.
Im letzten Vorrundenspiel waren wir sehr gut und gewannen gegen GCG Cologne Köln ein super 8:1.

Leider konnten wir uns im Halbfinalspiel gegen GSV Düsseldorf nicht richtig durchsetzen und so stand es am Ende, durch einem traurigen Elfmeter, 1:2.

Wir waren enttäuscht wollten wir doch gewinnen. Aber ... vorwärtsschauen!
Jetzt ging es um den 3. Platz und wir kämpften und konnten schließlich das 1:0 gegen GSV Duisburg erzielen. Na also, ein guter 3. Platz ist doch etwas und wir konnten mit einer Medaille nach Hause fahren :-)

Der ganzen Mannschaft ein tolles Lob - eine Superleistung - genauso so muss es sein zusammenhalten und stark sein.

Marcel Klein, Birkan Yavuz und Abdelkader El-Amin waren die besten Spieler.

Für den GFC spielten:
El-Amin A., Yavuz, Sulaymann, Göcener, El-Amin M.
Yildirim, Klein, Yabancioglu und Hyseni


08.08.2015

GFC Werdohl freut sich auf den Trainingsauftakt

Gestern Abend um 18.30 war die Sommerpause endlich vorbei und es ging wieder los. Trotz der hohen Temperaturen und den Vorbereitungen der Werdohler denen viele beiwohnten fanden sich 21 Spieler zum ersten Training der Saison 2015/2016 Training ein.


Wir müssen ganz hart trainieren, wollen aber trotz aller Anstrengung auch Spaß haben.
Ich bin sehr zufrieden mit meinem Trainerstab, sagt Jörg Zebisch, Sportlicher Leiter.


Jahreshauptversammlung 2015

Ralph Bratkus bleibt Vorsitzender des GFC Werdohl
20.06.2015

 

"Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit in unserem neuen Team", erklärt der einstimmig bestätigte Vorsitzende.


Ralph Bratkus bleibt auch nach 18 Jahren weiter erster Vorsitzender des GFC Werdohl. Einstimmig erhielt er bei der Jahreshauptversammlung das Vertrauen. Der stellvertretende Vorsitzende Markus Behling wurde wiedergewählt. Neu im Vorstand sind Jörg Zebisch als zweiter stellvertretender Vorsitzender, Nadine Behling als Hauptkassiererin und Franziska Junge als stellvertretender Hauptkassiererin, beide wurden auch als Schriftführerin neu gewählt. Peter Wahl, Marcel Klein und Martin Wendland wurden „Trio“ als neue Beisitzer gewählt. Susanne Wahl und Florian Seward leiteten die Wahlen.

                    "Wer sich die richtigen Ziele setzt, kann nur gewinnen", sagte Nadine Behling

Bedanken möchten wir uns auch bei den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Peter Winzenick (1.Hauptkassierer und Schriftführer), Martin Homik (1.Beisitzer) und Torsten Tigges (2.Beisitzer).

 

 

Der neue Vorstand des GFC Werdohl ist ist in Amt und Würden:
Martin Wendland, Marcel Klein, Peter Wahl, Jörg Zebisch, Markus Behling (hinten von links)
  Nadine Behling, Ralph Bratkus und Franziska Junge (vorn von links)

 

 

"Ich danke Ihnen noch einmal sehr herzlich für das Vertrauen, das Sie mir der Wahl zum stellvertretender Vorsitzender entgegengebracht haben. Ralph Bratkus ist nun alte wiedergewählte Vorsitzender; zu dieser Wahl gratuliere ich ihnen ganz herzlich. Ich freue mich, das wir unsere gute Zusammenarbeit in den nächsten drei Jahren fortsetzen dürfen.
Was ich noch sagen wollte; Gute Zusammenarbeit und Umgang miteinander, Ehrlichkeit und viel Erfolg!
", sagte Markus Behling


Ehrungen auf der Jahreshauptversammlung

 

Geehrt wurden Nadine Behling für 15-jährige treue Mitgliedschaft.
Herzlichen Glückwunsch!

Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung 2015


Quelle: Süderländer Volksfreund Zeitung Ausgabe vom 20.06.2015


Fußball-Abteilungsversammlung 2015
Der GFC Werdohl hat einen neuen Vorstand.

 

"Wir sind sehr glücklich", so der Obmann Ralph Bratkus


Am Samstag, den 28. März fand im Gasthaus "Ütterlingser Krug" die jährliche Abteilungsversammlung der Fußballer statt. Viele der aktiven und passiven Fußballer waren bei Versammlung anwesend.
Bei den durchgeführten Vorstandswahlen wurde Ralph Bratkus für weitere 3 Jahre Einstimmig zum Obmann und Kassierer wiedergwählt. Als neuer Sportlicher Leiter wurde mit Jörg Zebisch ein "Rückkehrer" neugewählt.
Matthias Kunze (Stellv. Fußballkassierer), Mehmet Duman (Leiter der 1.Mannschaft), Ibrahim Yildirim (Leiter der 2. Mannschaft) und Marcel Klein (Leiter der Alte Herren) wurden neugewählt.

Bedanken möchten wir uns auch beim ausscheidenden Vorstandsmitglieder Martin Homik (ehemaliger 1. Fußballleiter), Torsten Tigges (ehemaliger Leiter der Alte Herren), Fabian Kohlhass (ehemaliger Stellv. Leiter der Alte Herren), Markus Behling (ehemaliger Stellv. Fußballkassierer) und Kai Koroleski (ehemaliger Betreuer) für seine geleisteten Dienste.

"Wir wollen eine Mannschaft aufbauen, die das Publikum begeistert", formulierte Zebisch seine Zielvorstellung.

Eng zusammenarbeiten wollen
Ralph Bratkus, Jörg Zebisch, Mehmet Duman, Ibrahim Yildirim und Marcel Klein.

Fehlt Foto: Matthias Kunze